Alle Artikel in der Kategorie “#kksd

#kksd – Kleinunternehmer – Vereinfachungsregelung

Definition Kleinunternehmer – Vereinfachungsregelung Als Kleinunternehmer wird jemand bezeichnet, der im vergangenen Kalenderjahr einen Gesamtumsatz von weniger als 17.500 € erwirtschaftet hat und im laufenden Kalenderjahr voraussichtlich nicht mehr als 50.000 € erwirtschaften wird. Bei den Grenzen handelt es sich um Bruttobeträge, also Umsatz zzgl. Umsatzsteuer. […]

Schreibe einen Kommentar

#kksd: Umzugskosten R.9.9 (2) LStR

Um Umzugskosten in der Einkommensteuererklärung abzusetzen, wird zuerst der Grund für den Umzug geprüft. Es wird unterschieden zwischen einem privaten oder beruflichen Umzug. Bei privaten Umzügen werden nur die Lohn- und Fahrtkosten steuerlich angerechnet. Die Ausgaben werden als haushaltsnahe Dienstleistung behandelt. Diese müssen stets mit Belegen nachgewiesen werden. Berufliche Umzüge können als Werbungskosten  (§ 9 (1) S. […]

Schreibe einen Kommentar

Werbungskosten – Berufskleidung

Nach § 9 (1) S. 3 Nr. 6 EStG sind Aufwendungen für Arbeitsmittel, z.B. typische Berufskleidung, als Werbungskosten abzugsfähig. Als Berufskleidung zählt für den Beruf typische Kleidung, keine sog. bürgerliche Kleidung. Typische Berufskleidung ist für die Eigenart des Berufs notwendig und nur für die berufliche […]

Schreibe einen Kommentar

Geringwertige Wirtschaftsgüter (GWG)

Was ist ein GWG? Gemäß  § 6 (2) und (2a) EStG ist ein geringwertiges Wirtschaftsgut (GWG) ein abnutzbares, bewegliches Wirtschaftsgut des Anlagevermögens, das einer selbstständigen Nutzung fähig ist.   Voraussetzungen: beweglich abnutzbar Wirtschaftsgut des Anlagevermögens selbständig nutzbar (z.B. Drucker = nicht selbstständig nutzbar, Multifunktionsgeräte = […]

Schreibe einen Kommentar

#kksd: Reisekosten

Was sind Reisekosten? Unter Reisekosten versteht man alle Kosten, die  im Zusammenhang mit einer betrieblich veranlassten Reise stehen. Diese sind: Fahrtkosten Übernachtungskosten Verpflegungsmehraufwendungen Reisenebenkosten Kommen wir erstmal zu den ‚häufigsten‘ Reisekosten, den Fahrtkosten. Nimmt der Arbeitgeber bzw. der Arbeitnehmer hierfür ein öffentliches Verkehrsmittel (Bus, Bahn, […]

Schreibe einen Kommentar

#kksd: Bewirtungskosten

In dieser #kksd informiere ich Euch über die Behandlung von Bewirtungskosten. Was sind Bewirtungskosten? Bewirtungskosten sind gemäß R 4.10 Einkommensteuerrichtlinien Aufwendungen für den Verzehr von Speisen, Getränken und sonstigen Genussmitteln. Dazu gehören auch die Aufwendungen die im Zusammenhang mit der Bewirtung stehen, wie zum Beispiel […]

Schreibe einen Kommentar

#kksd: Überschusseinkünfte

Am 02. Mai 2016 erschien ein kksd über die 7 Einkunftsarten auf unserem Blog. Über die darunter fallenden Gewinneinkünfte haben wir euch schon einen kleinen Einblick gegeben. Heute möchten wir auf die Überschusseinkünfte eingehen. Überschusseinkünfte sind Einkünfte, die als Überschuss der Einnahmen über die Werbungskosten berechnet […]

Schreibe einen Kommentar

#kksd: Werklieferung und Werkleistung

In diesem Eintrag erzähle ich euch etwas zu meinem Lieblingsthema, nämlich die Werklieferung und die Werkleistung. Es gehört in der Schule auch zu den Themengebieten, indem beide oftmals gern verwechselt werden (auch von mir), weswegen ich versuchen will mit diesem Beitrag dagegen vorzubeugen. Wirklich wichtig […]

Schreibe einen Kommentar

#kksd: Gewinneinkünfte

Am 02. Mai 2016 informierten wir euch über „die 7 Einkunftsarten“. Heute möchten wir euch einen kleinen Einblick geben, was man unter den einzelnen Einkunftsarten versteht. Einen kleinen Einblick aus dem Grund, weil die Definitionen unendlich sein können. 😀 Fangen wir mit den sogenannten „Gewinneinkünften“ […]

Schreibe einen Kommentar