Der 3. Dr. Kley Bowling Cup

Kanzleileben

Endlich war es wieder so weit. Am 25.02.2016 fand der 3. Dr. Kley Bowling-Cup statt. Anders als in den Vorjahren, in denen der Bowling-Cup in der Extreme Bowlingarena Dettelbach stattfand, fand er dieses Jahr zum ersten mal in der neu gebauten Extreme Bowlingarena Schweinfurt statt.

Eine Vielzahl an Mitarbeitern aus den Kanzleien Würzburg, Kitzingen und Schweinfurt trafen sich am besagten Tag um 18:00 Uhr in dem am Hainig gelegenen Spaßparadies. Nach dem sehr leckeren Buffet ging es endlich an die Bahnen bzw. zum Minigolfen. Diejenigen, die sich nicht für Bowling begeistern konnten, hatten an dem 18-Loch großen Indoor-Minigolf-Parcours ihren Spaß. Nach ca. 2 Stunden kamen die 4 Minigolfer zu den Bowlern und erzählten total begeistert, dass sie mit Hilfe von 3D-Brillen zwischen Felsen, Blumen und Vögeln gespielt hatten.

Nun aber zu den Bowlern. Nachdem die rund 40 Teilnehmer die passenden Schuhe ausgeliehen hatten und sich mit ihrer Gruppe an der jeweiligen Bowlingbahn eingefunden hatten, hat das Duell begonnen. Ziel war es, in den nächsten Stunden so viele Pins wie möglich abzuräumen und den heiß begehrten Pokal in den jeweiligen Kanzleistandort zu holen. Trotzdem stand nicht der Sieg, sondern der Spaß sowie eine gute Unterhaltung an erster Stelle. 🙂

Nach ca. 3 Stunden und etlichen Bowlingrunden wurden die Ergebnisse ausgewertet. Nachdem die Top 5 fest standen, hörten alle gespannt bei der Verkündung zu.

Die Siegerin des 3. Dr. Kley Bowling-Cups, die den Vorjahressieger Andreas Reich vom Thron gestoßen hat, heißt Antje Bischoff. Somit geht der Pokal nach Kitzingen.

Um 23:00 Uhr verließen wir Schweinfurter so ziemlich als letztes die Bowlingarena. Ein sehr schöner und spaßiger Bowlingabend ging zu Ende.

Vielen Dank an die Chefs, die alles organisiert haben.

Yvonne

Ps.: Auf Facebook findet Ihr ein Video, hier der Link 😉