„Dr. Kley beginnt jetzt einen Azubiblog!“

Allgemein, Kanzleileben

„Dr. Kley beginnt jetzt einen Azubiblog!“

Was damit so wirklich gemeint war, wusste keiner von uns so genau. Dieses Geheimnis sollte sich aber letzten Donnerstag, den 5. November, endlich lüften.

Wir, die Azubis und dualen Studenten aller Standorte von Dr. Kley, fanden uns gemeinsam mit unseren Betreuern in Schweinfurt zu unserem ersten Azubiblog Treffen ein.

Dort wurde uns Heiko Kunkel und Florian Kohl (Kunkel & Kohl GbR) vorgestellt, die uns an diesem Tag in die Welt des Bloggens einführten.

Nachdem wir erfahren haben, was den Blog von den anderen Social Media Angeboten unterscheidet und besonders macht, haben wir kräftig Ideen gesammelt und so die Grobstrukturen für unseren Dr. Kley Blog gelegt. Unter vielen konstruktiven Ideen ist der Spaß natürlich nicht zu kurz gekommen J.

Nach der Mittagspause wurde uns gezeigt, was man beim Fotografieren alles beachten muss. Denn ein Blog ohne Bilder, das ist ja fast so langweilig wie öder Steuertext. Dass es gar nicht so einfach ist ein gutes Foto zu machen, wie man im ersten Moment vielleicht denken mag, haben wir alle bei unserem ersten Versuch bemerkt, den wir ohne die Tipps von Flo und Heiko bestreiten sollten. Der Sonneneinfall, der Winkel oder störende Gegenstände im Hintergrund, das alles muss beachtet werden, wenn ein gutes Bild entstehen soll. Der zweite Versuch ist dann schon bedeutend besser gelaufen und es sind wirklich tolle Bilder entstanden.

Im Anschluss durfte noch jeder seine Fragen zum Thema Bloggen und Social Media loswerden, sodass wir nun bestens vorbereitet sind, diesen Blog mit den interessantesten und neuesten Themen rund um das Leben und die Ausbildung bei Dr. Kley, sowie einigen fachlichen Inhalten zu füttern.

Vielen Dank deshalb an Heiko und Flo, die mit uns einen sehr informativen, lehrreichen und lustigen Tag verbracht haben.

Maria Ruppert – Duale Studentin Steuern und Prüfungswesen