Interview: Hannes Jocham

Interviews

Name: Jocham, Hannes
Alter: 23
Beruf und Standort: Steuerassistent in Kitzingen

Jeder braucht einen Ausgleich zu seinem Job, haben Sie ein Hobby das Sie auf andere Gedanken bringt?

Ganz viel Sport! Die Kampfsportart Kali aus den Philippinen bringt mich auf andere Gedanken und nebenbei halte ich mich fit in meinem kleinen Fitnessstudio, das ich mir zu Hause aufgebaut habe.  Oft, um mir die Zeit zu vertreiben, gehe ich auch mit Freunden Fußball spielen.

Was sind Ihre Aufgabenbereiche bzw. Schwerpunkte auf der Arbeit?

Hauptsächlich beschäftige ich mich im Moment mit Finanzbuchhaltungen und Einkommensteuererklärungen. Gerade fange ich an Jahresabschlüsse zu machen und unterstütze auch ein wenig bei der Wirtschaftsprüfung.

Was war Ihr schönstes Kanzleierlebnis?

Das gemeinsame Jahresessen mit der Kanzlei Kitzingen, hat mir sehr gefallen. So konnte ich alle Kollegen kennenlernen und das Essen war auch sehr gut. 🙂

In seinem Leben möchte man weiterkommen. Jeder steckt sich Ziele oder hat Wünsche. Was sind Ihre?

Mein Ziel ist es innerhalb der nächsten 3 Jahre mein Steuerberaterexamen erfolgreich abzulegen.

Haben Sie einen Lieblings-Paragraphen?

Es gibt zu viele… die Auswahl ist zu groß, um nur einen zu haben.

Und zum Schluss noch eine Frage. Mögen Sie Rosinen im Käsekuchen oder essen Sie ihn lieber ohne?

Beides ist gut. Hauptsache Essen.