Interview: Sabine Felix

Interviews

Name: Sabine Felix

Beruf und Standort: Steuerfachwirtin in Kitzingen

Jeder braucht einen Ausgleich zu seinem Job, haben Sie ein Hobby das Sie auf andere Gedanken bringt?

Meistens fahre ich mit dem Fahrrad oder gehe schwimmen, aber am Liebsten verbringe ich Zeit mit meinen Kindern auf dem Spielplatz oder Zuhause. 😊

Was sind Ihre Aufgabenbereiche bzw. Schwerpunkte auf der Arbeit?

Ich mache alles außer Lohn, also viel Steuererklärungen und Jahresabschlüsse, aber auch Buchhaltungen.

Was war Ihr schönstes Kanzleierlebnis?

Mein schönstes Kanzleierlebnis war der erste Ausflug mit Dr. Kley. damals in 2010. Offiziell war ich erst am 01.06.2010 Teil dieser Kanzlei, jedoch hatte man mich und meine alte Kanzlei schon sehr netterweise zu diesem Ausflug nach Stuben am Arlberg eingeladen. Dort wurden wir aufgeteilt in zwei Gruppen, die eine Gruppe ist Ski gefahren und die anderen sind gewandert. Ich war bei den Wanderern mit dabei. 🙂

In seinem Leben möchte man weiterkommen. Jeder steckt sich Ziele oder hat Wünsche. Was sind Ihre?

Sehr wichtig für mich ist das stressfreie Arbeiten und ich möchte auch sehr bald wieder mehr Stunden arbeiten können.

Haben Sie einen Lieblings-Paragraphen?

In letzter Zeit lese ich oft den §14 UStG, aber mein Lieblingsparagraph wäre momentan wohl der §7 (1) EStG.

Und zum Schluss noch eine Frage. Mögen Sie Rosinen im Käsekuchen oder essen Sie ihn lieber ohne?

Bitte ohne Rosinen!