Trinkgeld ist nicht gleich Trinkgeld

#kksd

Im Rahmen meines Deutschreferats für die Berufsschule habe ich mich mit der steuerlichen Behandlung von Trinkgeldern befasst. Hier gilt es im Steuerrecht einige Besonderheiten zu beachten. Daher erhaltet ihr im Folgenden eine kurze Übersicht, wie Trinkgelder beim Trinkgeldgeber und beim Trinkgeldnehmer zu behandeln sind und was ihr in Zukunft beim Bezahlen beachten solltet:

Resümee:

Anhand dieses kurzen Überblickes sind die verschiedenen Möglichkeiten der Behandlung im Umsatzsteuergesetz und Einkommensteuergesetz ersichtlich. Zu beachten gilt für die Zukunft: Trotz aller steuerlichen Unterscheidungen und Besonderheiten freut sich jeder über ein kleines Trinkgeld 😉

Eure Simone